Ankündigung: UX-Gutachten

Interaktive Produkte oder Systeme sollten eine gute User Experience (UX), also eine positive Erfahrung sowohl vor, als auch während und nach einer Interaktion erzeugen. Denn nur so kann eine hohe Nutzerzufriedenheit geschaffen werden. Fehler oder (UX-)Schwachstellen eines Systems erzeugen genau das Gegenteil und wandeln eine potenziell positive Erfahrung in eine negative, die sogar zu einem Seitenabsprung Ihrer Nutzer führen kann. Um dies zu vermeiden, können Sie ab sofort bei uns eine expertenbasierte Analyse Ihres Systems anfordern.

Inhalt des UX-Gutachtens

Ob für Ihren Onlineshop, Ihr Portal, Ihre Website oder Ihre App – wir analysieren Ihr System und decken mögliche UX-Schwachstellen auf. Durch unsere ausführliche expertenbasierte Analyse überprüfen und bewerten wir Ihre Plattform anhand von über 40 Prüfpositionen. Diese beruhen auf Usability-/UX-Prinzipien und Heuristiken, die von führenden UX-Experten, aus aktuellen Studien und Trendentwicklungen sowie aus Projekterfahrungen stammen.

Was Sie erhalten?

Das UX-Gutachten liefert Ihnen konkrete und individuelle Handlungs- und Optimierungsempfehlungen sowie Verbesserungsvorschläge. Diese werden anhand einer vierstufigen Skala priorisiert, sodass Sie direkt erkennen können, wo es wirklich brennt. Gefundene Schwachstellen werden verständlich erklärt, sodass Sie verstehen, warum etwas nicht funktioniert oder sich negativ auf Ihre Nutzer auswirkt.

Sie haben Fragen zum UX-Gutachten oder möchten eine Analyse anfordern? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Über die Autorin

Amina hat im Jahr 2015 ihre Bachelorarbeit bei basecom geschrieben und ist uns seit dem treu geblieben. Als UXQB® Certified Professionals for Usability and User Experience und German UPA Mitglied besitzt sie international anerkanntes Wissen (nach ISO 9241) im Bereich Usability & UX und aktuelles Praxiswissen. Heute ist sie UX-Engineer bei basecom und konzipiert nutzerzentrierte Lösungen.