Recap: Grow Digital Labs

Am vergangenen Donnerstag, den 09.05.2019, hat basecom gemeinsam mit Spryker die Grow Digital Labs zum Thema ‘Digitale Zukunft im B2B-Commerce’ veranstaltet. Circa einhundert Gäste folgten unserer Einladung und erlebten im NOZ-Medienzentrum einen spannenden Nachmittag mit interessanten Vorträgen und anregenden Diskussionen.

Eine ereignisreiche Woche liegt hinter uns: Nach dem Livegang unserer neuen Website am Montag, waren wir von Dienstag bis Mittwoch gemeinsam mit unserem Partner Spryker auf dem OMR-Festival in Hamburg. Das Highlight unserer Woche war aber ganz klar unser Grow Digital Labs-Event am Donnerstag. Ab 15.00 Uhr durften wir unsere Gäste im NOZ-Medienzentrum mit einem tollen Programm und hochkarätigen Rednern begrüßen.
Den Anfang machte Brancheninsider und Blogger Lennart Paul (warenausgang.com), der auch als Moderator durch das Programm führte, mit interessanten Beispielen und Einschätzungen zur aktuellen Entwicklung und Zukunft des digitalen Businesskundengeschäfts. Anschließend verriet Karsten Ilm, CEO bei brandence, nicht nur, dass er sein ganzes Leben an der A2 verbracht hat, sondern auch worauf es im Content Marketing ankommt und wie man mit Storytelling im Gedächtnis bleibt.

Nach einer kurzen Pause mit Kaffee und Kuchen hatten unsere Gäste Gelegenheit, von Tobias Schlotter, General Manager Central & Eastern Europe Akeneo PIM, und Simon Koschinski, KROHNE Messtechnik, im Rahmen eines Podiumsgesprächs sowohl von der Hersteller- als auch von der Anwenderseite spannende Einblicke zum Produktinformationsmanagement-Tool Akeneo PIM zu gewinnen. Ein echtes Erlebnis war der Vortrag des als ‘Elefanten-Metzger’ angekündigten Spryker CEOs Boris Lokschin, der in seinen ‘5 (+1) Best Practises für den B2B-Commerce’ ein leidenschaftliches Plädoyer für agile Methoden und den MVP-Ansatz hielt und dem Auditorium eine Menge Denkanstöße und Anregungen zum digitalen Handel im B2B mit auf den Weg gab.

Abgeschlossen wurde die Rednerliste von Henrik Schmudde, Marketingleiter der Bohnenkamp AG, der dem Publikum die B2B-Web-Plattform und die App des Reifen- und Rädergroßhändlers Bohnenkamp vorführte und die eindrucksvolle Erfolgsgeschichte seines Unternehmens im Online-Handel schilderte.
Bevor schließlich Akeneo zum Abschluss des Tages zu einem Buffet und Getränken einlud, gesellte sich basecom-Geschäftsführer Manuel Wortmann zu den Rednern, um in einer Podiumsdiskussion die Vorträge gemeinsam zu rekapitulieren und einzelne Schwerpunkte noch einmal aufzunehmen und zu diskutieren.

Wir bedanken uns für das rege Interesse und den Zuspruch, der uns von vielen Seiten erreicht hat, bei unseren Gästen und natürlich bei unseren Speakern für ihre informativen und inspirierenden Vorträge. Außerdem gilt unser besonderer Dank unserem Mitorganisator Spryker für die gute Zusammenarbeit, unserem Partner Akeneo für die freundliche Unterstützung sowie unseren Partnern in der Grow Digital Group. Wir freuen uns schon jetzt auf die nächsten Grow Digital Labs!

Über den Autor

Jan Gebhardt ist seit 2019 für basecom im Content-Marketing tätig. Wenn er nicht über basecom-Themen wie E-Commerce-Systeme, PIM-Lösungen und Individualentwicklungen schreibt, fährt er gerne Ski oder liest ein gutes Buch.