E-Commerce Stammtisch #2 in Osnabrück

Am 04. Juli 2019 laden wir zum zweiten Mal Online-Händler, Shopbetreiber und alle, die es noch werden wollen zum E-Commerce Stammtisch Osnabrück ein, um in entspannter After-Work-Atmosphäre über aktuelle E-Commerce-Themen zu sprechen. Nachdem wir uns beim letzten Stammtisch damit beschäftigt haben, wie die Migration auf eine neue Shop-Plattform gelingt, widmen wir uns diesmal der Frage:

Googles Mobile-First-Index – Was bedeutet die Umstellung für Ihren Onlineshop?

2018 hat Google mit dem Rollout seines Mobile-First-Index begonnen und den alten Hauptindex ersetzt. Der weltweit größte Suchmaschinenanbieter zieht damit erstmals standardmäßig statt der Desktop-Version die mobile Version von Websites für die Indexierung heran. Spätestens mit dieser Umstellung des Google-Indexes ist klar: Mobile First ist nicht mehr nur ein Buzzword für anglophile Online-Marketer, es ist auch im Online-Handel längst Standard.

Bei unserem E-Commerce Stammtisch werden wir uns deshalb nicht nur mit der Frage beschäftigen, was die Indexumstellung für Ihr Online-Business heute bedeutet, sondern in Fachvorträgen und Diskussion auch darauf eingehen, welche Potentiale Zukunftstechnologien wie Progressive Web Apps (PWA) und Headless Commerce Ihnen bieten. Zusätzlich werden die Online-Marketing Experten der MSO Digital zu Gast sein und ihr Wissen mit uns teilen.

Wir freuen uns auf spannende Vorträge, interessante Gespräche und natürlich auf Sie.

Wir treffen uns am 04.07.2019 um 18 Uhr im Zimmer Nr. 4 in Osnabrück. Zur besseren Planung, melden Sie sich bitte in unserem Meetup an!

Wer als Teilnehmer Interesse hat, selbst einen Kurzvortrag zu einem frei gewählten Thema zu halten und damit aktiv den Abend mitgestalten möchte, der ist herzlich willkommen dies zu tun! Wir freuen uns über jeden Vortrag!

Zu einem leckeren Abendessen inklusive der Getränke laden wir Sie als Gastgeber ein! Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Erscheinen!

Alle weiteren Infos finden Sie direkt in unserem Meetup.

Über die Autorin

Alexandra Essig leitet die Business Unit Magento und ist seit 2015 bei basecom für den Erfolg verschiedenster E-Commerce-Projekte verantwortlich. Sie hat zwei Kinder und zwei Hunde. Auch in ihrer Freizeit hat sie als Volleyballschiedsrichterin alles im Griff.